kramann.info
© Guido Kramann

Login: Passwort:










Programmierung eines Arduino-Micro-Boards

Kurs SoSe 2016
servo001.zip - 02.05.2016 - Servo über Servo.h-Library ansprechen an D9.
servo002.zip - 02.05.2016 - selbst konfiguriert, um eine LED zu dimmen (noch kein Servo, KORRIGIERTE FASSUNG!!!).
OOP001.zip - 06.06.
OOP002.zip - 06.06.

Die Korrektur:

Beim Arduino kann man nicht voraussetzen, dass die jeweils konfigurierten Register in ihrem Startzustand sind. Typisch wäre, dass jedes Bit mit Null initialisiert wurde. Statt dessen führt eine Arduino-eigene Initialisierung Veränderungen an den Registern insbesondere der Timer durch.

D.h. man muß nicht nur die Bits setzen, die gesetzt werden müssen, sondern auch die anderen löschen.

Einfache Abhilfe: Statt TCCR1A |= ... einfach TCCR1A = ... schreiben, so werden Bits, die gelöscht werden müssen auf Null gesetzt.

servo004.zip - 02.05.2016 - Servo-Sweep (Korrigiert und getestet).
Regler012sprung.zip - aktuelle Version.
ENDE Kurs SoSe 2016

Zum leichteren Einstieg in die Programmierung eines Arduino-Boards, werden in den folgenden Unterkapitel eine Reihe an kleinen Schaltungen mit zugehörigen Programmen gegeben und eine kleine Aufgabe ergänzt, die selbsttätig zu lösen ist.

Pinlayout des Arduino-Micro.

Bild 0-1: Pinlayout des Arduino-Micro.

  • Die Nummern neben den Pins bezeichnen digitale Ein- und Ausgänge in der Nummerierung, wie sie im Programm benutzt werden muß.
  • Z.B. 1 / TX heißt: als alternative Funktion kann auch der TX-Pin als digitaler Ein- oder Ausgang benutzt werden und wird im Programm unter der Nummer 1 angesprochen.
Weitere Informationen
arduino-micro-schematic.pdf - Anschlußschema.
Pinzuordnung zwischen Chip und Board.

Bild 0-2: Pinzuordnung zwischen Chip und Board.

Spezifikation des Arduino-Micro-Boards

  • Microcontroller ATmega32u4
  • Operating Voltage 5V
  • Input Voltage (recommended) 7-12V
  • Input Voltage (limits) 6-20V
  • Digital I/O Pins 20
  • PWM Channels 7
  • Analog Input Channels 12
  • DC Current per I/O Pin 40 mA
  • DC Current for 3.3V Pin 50 mA
  • Flash Memory 32 KB (ATmega32u4) of which 4 KB used by bootloader
  • SRAM 2.5 KB (ATmega32u4)
  • EEPROM 1 KB (ATmega32u4)
  • Clock Speed 16 MHz
Atmel-7766-8-bit-AVR-ATmega16U4-32U4_Datasheet.pdf - Vollständiges Datenblatt des ATmega32u4 von Atmel.