kramann.info
© Guido Kramann

Login: Passwort:










10.5 Untersuchungen zur Modellgültigkeit

10.5 (EN google-translate)

10.5 (PL google-translate)

Über einfache Simulationen, deren Ergenisse vorhersehbar sind, wird die Modellgültigkeit untersucht.

modellgueltigkeit.zip - verwendete Scilab-Skripte.

Kreisfahrt

Plot Schwerpunktkoordinate y gegen Schwerpunktkoordinate x mit modellerweiterung_kreisfahrt.sce

Bild 10.5-1: Plot Schwerpunktkoordinate y gegen Schwerpunktkoordinate x mit modellerweiterung_kreisfahrt.sce

Geradeausfahrt mit "KLEIN = 0.000001;"

Plot Schwerpunktkoordinate y gegen Schwerpunktkoordinate x mit modellerweiterung_geradeausfahrt.sce

Bild 10.5-2: Plot Schwerpunktkoordinate y gegen Schwerpunktkoordinate x mit modellerweiterung_geradeausfahrt.sce

Geradeausfahrt mit "KLEIN = 0.00000001;"

Plot Schwerpunktkoordinate y gegen Schwerpunktkoordinate x mit modellerweiterung_geradeausfahrt2.sce

Bild 10.5-3: Plot Schwerpunktkoordinate y gegen Schwerpunktkoordinate x mit modellerweiterung_geradeausfahrt2.sce

Nullübergang der Lenkung

Arbeitet die numerische Integration auch vernünftig, wenn es einen Nullübergang des Lenkwinkels gibt?

Bei der folgenden Simulation ist die Winkelgeschwindigkeit des Lenkwinkels β positiv und wandern im Verlauf der Siulation den gesamten als gültig vorgesehenen Bereich von -π/2 bis +π/2 ab.

Plot Schwerpunktkoordinate y gegen Schwerpunktkoordinate x mit modellerweiterung_nulldurchgang.sce

Bild 10.5-4: Plot Schwerpunktkoordinate y gegen Schwerpunktkoordinate x mit modellerweiterung_nulldurchgang.sce

Übung
  • Interpretieren Sie das Ergebnis:
  • Wo beginnt die Fahrt?
  • Ist das Ergebnis plausibel?
  • Welche anderen Größen können zur Plausibilitätsüberprüfung herangezogen werden?